Seminar vor Ort:

Ist das denn noch normal? – Kindliche Sexualität

Chancen und Grenzen bildungsbezogener Sexualerziehung

  • Handlungsfeld: Pädagogik
  • Dauer: 2 Tage (jeweils 7 h inkl. Pausen)
  • Personenanzahl: max. 20 Personen
  • Veranstaltungsformat: Seminar
Preis: 1.690,00 € zzgl. Reisekosten

Beschreibung:

Die sexuelle Entwicklung von Kindern bringt Erzieherinnen in der Praxis häufig an ihre persönlichen Grenzen. Damit Sie sicher agieren können, thematisieren wir die psychosexuelle Entwicklung der Kinder, Ihre persönliche Haltung, die Chancen sowie Grenzen, die mit ihr einhergehen, die konkrete Umsetzung in der Praxis und die Aufarbeitung des Themas für die Konzeption.

Spätestens ab der Geburt ist der Mensch ein sexuelles Wesen. Unsere Sexualität ist ein untrennbarer Teil unserer Persönlichkeit und bedeutet für das Kindesalter Gesundheitsförderung, Persönlichkeitsentwicklung und Prävention. Häufig beschränkt sich die Auseinandersetzung mit dem Thema in der Praxis auf bewusstes Wegschauen oder übertriebene Dramatisierung. Der Mittelweg ist der, der Kinder in ihrer Entwicklung unterstützt.Sie lernen die kindliche Sexualität zu erkennen, zu akzeptieren und wertzuschätzen, damit Sie die Kinder angemessen pädagogisch zu begleiten wissen und nötigenfalls Grenzen ziehen und aufzeigen können. Sie finden einen persönlichen Zugang zum Thema, erkennen die Möglichkeiten und Ihre eigenen Grenzen, damit kindliche Sexualität kein Tabuthema mehr ist und den Dingen angemessene Worte geben werden.

Wir bereiten das Thema gemeinsam so auf, dass Sie es in die Konzeption mit aufnehmen können und somit dem Bildungsauftrag gerecht werden.

Hinweis:

Alle Teilnehmer/innen erhalten nach Abschluss der Veranstaltung auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat. Individuelle Absprachen hinsichtlich der behandelten Inhalte und des Ablaufs der Veranstaltung sind jederzeit im Vorfeld möglich. Bitte weisen Sie uns auf besondere Wünsche bei Ihrer unverbindlichen Buchungsanfrage hin. Unsere Service-Mitarbeiter bzw. Referenten werden diese dann gemeinsam mit Ihnen abstimmen.

Interessant für:

Kita-Teams, Kitaleitungen, Erzieher, Pädagogische Fachkräfte

Inhalt & exemplarischer Ablauf:

Die verschiedenen Inhalte werden schwerpunktmäßig an die Ansprüche der Teilnehmer/innen angepasst und im Vorfeld besprochen. Themen können u.a. sein:

  • Selbstreflexion zum Thema
  • psychosexuelle Entwicklung von Vorschulkindern
  • Abgrenzung zwischen kindlicher und erwachsener Sexualität
  • Die wichtigsten Bestandteile der Förderung der kindlichen Sexualität
  • Chancen und Grenzen der Sexualpädagogik
  • Bearbeitung von konkreten Beispielen aus der Praxis und Möglichkeiten der Elternarbeit
  • Aufarbeitung für die Konzeption

Ziele:

  • sich dem Thema Sexualerziehung professionell annähern
  • Hintergründe erfahren
  • gemeinsam die aktuelle Praxis reflektieren und neue Anregungen bekommen

 

Jetzt Angebot zum Vorteilpreis von 1.150,00 € anfordern und sofort 32% sparen*
*Testen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft auf Kitaleitungsberatung.de 4 Wochen gratis
und profitieren Sie sofort vom exklusiven Mitglieds-Rabatt auf Ihre Buchung.

Referentin

Stefanie Rottmann

der Expertin für: Personal & Führung, Pädagogik

Zur Vita

Sie finden Ihren Schulungsbedarf hier nicht?

Sie haben ein spezielles Thema oder ein Problemstellung bei der Sie Beratung oder eine Schulung benötigen? Rufen Sie uns gerne an. Wir vermitteln Ihnen schnell und unkompliziert den für Ihre Problemstellung passendsten Experten.

E-Mail senden +49 (0) 221 94373 7024