Seminar vor Ort:

Kinderräume – KinderTräume

Bildungsanregende Raumgestaltung in Kindertageseinrichtungen

  • Handlungsfeld: Organisation & Verwaltung, Pädagogik
  • Dauer: 2 Tage (jeweils 8 h inkl. Pausen)
  • Personenanzahl: max. 20 Personen, auf Anfrage unbegrenzte Teilnehmerzahl möglich (z.B. Fachtag)
  • Veranstaltungsformat: Seminar
Preis: 2.490,00 € zzgl. Reisekosten

Beschreibung:

Eine sinnvolle Raumgestaltung und Raumkonzeption in der Kindertageseinrichtung kann die Pädagogik günstig beeinflussen. Klare Strukturen bei der Innenraumgestaltung sind dabei ebenso bedeutsam wie Harmonie und Ordnung, ausgewählte Spielmaterialien sowie eine ausgewogene Farb- und Lichtgestaltung. Fotos und Filmbeispiele aus der Praxis für die Praxis geben vielfältige kostengünstige Impulse.

Das Thema Raumgestaltung wird immer an erster Stelle genannt, wenn es um die Frage geht, was eine gute und nachhaltige frühkindliche Bildung ausmacht. Es sollte ein Ort sein, an dem und in dem sich Kinder wohl und geborgen fühlen. Entwicklungs- und bildungsförderlich ist dabei eine Umgebung, die Vertrautes und Sicheres auf der einen und Neues und Außergewöhnliches auf der anderen Seite vorhält. Den Blick "aufs Ganze" gerichtet, tragen zahlreiche Details dazu bei, dass der Raum für Kinder zu einer umfänglichen und sinnesreichen Erfahrungswelt werden kann, die vielfältige individuelle Herausforderungen (bis zum letzten Kindergartentag) bietet und sowohl zum Erkunden und Entdecken einlädt, aber auch ein "zur Ruhe kommen" und eine innere Einkehr ermöglicht. Ordnung, Übersicht und Struktur sind dabei ebenso bedeutsam wie eine Anordnung der Materialien im Raum, die einen "roten Faden" erkennen lassen und zur Orientierung dienen. Ein pädagogisch wertvolles Raumkonzept, das durch bildungsanregende Spielarrangements und einer ansprechenden Raumharmonie unter ästhetischen unterstützt wird, ist dabei unerlässlich. Das Vorhandene mit dem pädagogisch Wertvollen zu verbinden steht im Vordergrund. Die Beispiele guter Praxis der unterschiedlichen Kindertageseinrichtungen sind dabei hilfreich.

Die Veranstaltung kann auf Anfrage auch als Fachtag durchgeführt werden.

Hinweis:

Alle Teilnehmer/innen erhalten nach Abschluss der Veranstaltung auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat. Individuelle Absprachen hinsichtlich der behandelten Inhalte und des Ablaufs der Veranstaltung sind jederzeit im Vorfeld möglich. Bitte weisen Sie uns auf besondere Wünsche bei Ihrer unverbindlichen Buchungsanfrage hin. Unsere Service-Mitarbeiter bzw. Referenten werden diese dann gemeinsam mit Ihnen abstimmen.

Interessant für:

Pädagogische Fachkräfte, Kita-Teams, Kitaleitungen, Trägervertreter, Erzieher

Inhalt & exemplarischer Ablauf:

  • Einstieg ins Thema
  • Exkurs: Kindheit gestern und heute und die Konsequenzen für die Kindertageseinrichtungen
  • Die Bedeutung der Raumgestaltung in der Frühpädagogik
  • Der Kindergarten als Bildungseinrichtung (Film- und Fotobeispiele)
  • Kleingruppenarbeit: Erarbeiten Sie wesentliche Aspekte der Raumgestaltung und beschreiben Sie die größten Mängel in Ihrer Einrichtung
  • Teamfortbildung: Raumbesichtigung und anschließende Ist-Stand-Analyse
  • Vorbereitete Umgebung/Prinzipien von Ordnung und Struktur – Die Bildungsbereiche und die Konsequenzen für die Raumgestaltung (Film- und Fotobeispiele)
  • Überlegungen eines Raumkonzeptes (Anordnung, Aufteilung und Nutzung der Räumlichkeit)
  • Sinnvolle Raumgestaltung im U3-Bereich (Raumaufteilung, Spielmaterial ...)
  • Bewegungs-, Spiel- und Lernmaterialausstattung
  • Farb-/Lichtgestaltung
  • Gruppenarbeit: Transfer in die eigene Einrichtung
  • Reflexion

Ziele:

  • Verständnis für die Relevanz der Raumgestaltung gewinnen
  • Bildungsbereiche bei der Raumgestaltung berücksichtigen
  • kreative Ideen und Best-Practice-Anregungen für die Praxis der Raumgestaltung erhalten
  • Stärken und Schwächen im eigenen Raumkonzept erkennen und ggf. anpassen

Jetzt Angebot zum Vorteilpreis von 1.820,00 € anfordern und sofort 27% sparen*
*Testen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft auf Kitaleitungsberatung.de 4 Wochen gratis
und profitieren Sie sofort vom exklusiven Mitglieds-Rabatt auf Ihre Buchung.

Referentin

Silke Schönrade

der Expertin für: Organisation & Verwaltung, Pädagogik

Zur Vita

Sie finden Ihren Schulungsbedarf hier nicht?

Sie haben ein spezielles Thema oder ein Problemstellung bei der Sie Beratung oder eine Schulung benötigen? Rufen Sie uns gerne an. Wir vermitteln Ihnen schnell und unkompliziert den für Ihre Problemstellung passendsten Experten.

E-Mail senden +49 (0) 221 94373 7024