Workshop vor Ort:

Qualitätsentwicklung und -sicherung in der Kita

Qualitätsentwicklung mit Herz-Hand und Verstand – bildungsorientiert und praxisnah

  • Handlungsfeld: Qualität
  • Dauer: 7:15 h inkl. Pausen
  • Personenanzahl: max. 25 Personen
  • Veranstaltungsformat: Workshop
Preis: 1.290,00 € zzgl. Reisekosten

Beschreibung:

Qualitätsentwicklung heißt, die eigene Arbeit immer wieder konsequent unter die Lupe zu nehmen, um sie fachlich weiterzuentwickeln. Die pädagogische Arbeit in den Kindertagesstätten richtet sich nach den jeweiligen Bildungsplänen/Bildungsprogrammen der einzelnen Länder. Dabei wächst der Bildungsanspruch an die betreuenden Einrichtungen zunehmend. Eine intensivere und ineinandergreifende Zusammenarbeit von Kindertagesstätte, Schule und Elternhaus ist von großer Bedeutung, da Eltern zahlreiche Erziehungsaufgaben, die früher zu Hause bewältigt wurden, heutzutage vertrauensvoll in die Hände der betreuenden Einrichtung legen.

Umso wichtiger ist es, dass sich Kindertagesstätten (und andere betreuenden Institutionen) über die enorme Verantwortung, die sie übertragen bekommen, bewusst sind und sich regelmäßig mit der eigenen Qualität kritisch auseinandersetzen. Mit Blick auf die gesellschaftlichen Veränderungen und die damit verbundenen Herausforderungen gilt es nach wie vor, das Kindeswohl an die erste Stelle zu rücken. Die Kita-Qualität und deren Konzepte unterliegen vielschichtigen Herausforderungen und Anforderungen, haben jedoch generell keinen Wahrheitsanspruch, sondern müssen viel mehr immer wieder überprüft, diskutiert und weiterentwickelt werden.

Die Weiterbildung wird nach den individuellen Wünschen des Kunden konzipiert. Inhalte können z.B. sein:

Auseinandersetzung mit dem Thema Qualität

Kernprozesse festlegen: Welches sind die wichtigsten Arbeitsprozesse? Es ist wichtig, sich auf die wirklich wichtigen Prozesse (Aufgaben) zu beschränken, damit die Qualitätsentwicklung übersichtlich und handhabbar bleibt.

Leitsätze formulieren: Was ist die "Seele" der Kita-Arbeit? Was ist besonders wichtig? Zu jedem Kernprozess werden im ersten Schritt Leitsätze formuliert, in denen Sie fachliche Anforderungen, Werte u.ä. beschreiben.

Indikatoren finden: Woran merkt man gute oder schlechte Qualität? Für jeden Kernprozess finden wir mit Ihnen gemeinsam Indikatoren (Merkmale), an welchen man die Qualität, die Sie anstreben, "ablesen" kann.

Qualitätsstandards definieren: Wie sieht der Indiaktor bei guter, wie bei weniger guter Qualität aus? Jeder der gefundenen Indikatoren (Merkmale) kann gute, mittlere oder schlechte Qualität anzeigen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Standards, die Ihren Qualitätsansprüchen entsprechen: Die "Messlatte" für die Kita.

Erarbeitung eines Qualitätskreislaufes für die Prozessqualität

Beurteilungsmethoden festlegen: Wie soll die Qualität künftig überprüft, bewertet und weiterentwickelt werden? Wir schlagen Ihnen verschiedene Methoden der Qualitätsbewertung und -sicherung vor, die aufeinander aufbauen.

Folgende Methoden kommen zum Einsatz: Input und Vortrag, Erlebnisorientierte Auseinandersetzung, Erarbeitungsphasen, Austausch, Gruppenarbeit, Diskussion, Kleingruppenarbeit, Reflexion und Praxis-Transfer

Hinweis:

Alle Teilnehmer/innen erhalten nach Abschluss der Veranstaltung auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat. Ferner wird von der Referentin eine Foto-Dokumentation vom Tag erstellt. Die Fotos und erarbeiteten Inhalte werden auf CD gebrannt und der Einrichtung im Nachgang der Weiterbildung zur Verfügung gestellt.Individuelle Absprachen hinsichtlich der behandelten Inhalte und des Ablaufs der Veranstaltung sind jederzeit im Vorfeld möglich. Bitte weisen Sie uns auf besondere Wünsche bei Ihrer unverbindlichen Buchungsanfrage hin. Unsere Service-Mitarbeiter bzw. Referenten werden diese dann gemeinsam mit Ihnen abstimmen.

Interessant für:

Kitaleitungen, Qualitätsbeauftragte, Trägervertreter, Kita-Teams, Pädagogische Fachkräfte, Erzieher

Ziele:

  • Auseinandersetzung mit dem Thema Qualität

  • Kernprozesse festlegen

  • Leitsätze formulieren

  • Indikatoren finden

  • Qualitätsstandards definieren

  • Qualitätskreislauf

  • Beurteilungsmethoden festlegen

Jetzt Angebot zum Vorteilpreis von 1.000,00 € anfordern und sofort 22% sparen*
*Testen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft auf Kitaleitungsberatung.de 4 Wochen gratis
und profitieren Sie sofort vom exklusiven Mitglieds-Rabatt auf Ihre Buchung.

Referentin

Ursula Günster-Schöning

der Expertin für: Organisation & Verwaltung, Personal & Führung, Pädagogik

Zur Vita

Sie finden Ihren Schulungsbedarf hier nicht?

Sie haben ein spezielles Thema oder ein Problemstellung bei der Sie Beratung oder eine Schulung benötigen? Rufen Sie uns gerne an. Wir vermitteln Ihnen schnell und unkompliziert den für Ihre Problemstellung passendsten Experten.

E-Mail senden +49 (0) 221 94373 7024