Workshop vor Ort:

Wertschätzende Sprache – eine Sprache, die Kinder unterstützt

Alltäglicher dialogischer Austausch mit Kindern

  • Handlungsfeld: Pädagogik
  • Dauer: 8 h inkl. Pausen
  • Personenanzahl: max. 18 Personen
  • Veranstaltungsformat: Workshop
Preis: 990,00 € zzgl. Reisekosten

Beschreibung:

Die Sprache begleitet pädagogische Fachkräfte in Ihrem Alltag. Sprache schafft Wirklichkeiten. Kinder lernen die Sprache unter anderem durch die pädagogischen Fachkräfte mit all dem reichen Wortschatz, dem Satzbau, der Grammatik. Kinder hören den Klang der Sprache und ihre Melodie und verstehen so die "Zwischentöne". Die Sprache hat Wirkung und dieser sollten sich pädagogische Fachkräfte bewusst sein.

Es lohnt sich, sich mit der eigenen Sprache auseinanderzusetzen. Jedes Wort, jeder Satz wirkt. Es gibt eine Sprache, die mich und die Kinder aufbaut. Aber es gibt auch einen Sprachgebrauch, der Kraft raubt, herunterzieht und nicht wertschätzend ist.

Pädagogische Fachkräfte stehen tagtäglich und ständig mit den Kindern im Dialog, wenn z.B. gefragt wird: "Was tust Du da, und wie kommst Du dazu, das ... so zu verstehen, wie Du es tust?" Diese Grundfrage beschäftigt alle pädagogischen Fachkräfte tagtäglich und ständig. Sobald Sie sich diese Grundfrage stellen, eröffnen Sie einen Dialog mit Ihrem Gegenüber, mit den Kindern. Diese Frage soll nicht zu einer Ursachenforschung, Bewertung oder Beurteilung führen, vielmehr gibt diese Frage Raum und Zeit zur Annahme dessen, was jetzt im Moment wirklich bedeutsam für das Kind ist. Diese Frage beinhaltet eine wertschätzende Grundeinstellung der Erzieherin, des Erziehers gegenüber den Kindern.

Hinweis:

Diese Veranstaltung wird nur in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz angeboten. Alle Teilnehmer/innen erhalten nach Abschluss der Veranstaltung auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat. Individuelle Absprachen hinsichtlich der behandelten Inhalte und des Ablaufs der Veranstaltung sind jederzeit im Vorfeld möglich. Bitte weisen Sie uns auf besondere Wünsche bei Ihrer unverbindlichen Buchungsanfrage hin. Unsere Service-Mitarbeiter bzw. Referenten werden diese dann gemeinsam mit Ihnen abstimmen.

Interessant für:

Pädagogische Fachkräfte, Kita-Teams, Kitaleitungen, Erzieher

Inhalt & exemplarischer Ablauf:

  • Der persönliche Umgang mit Sprache und Sensibilisierung für die Wirkung von Worten
  • Reflexion meiner Sprache (Wie Sprache ein Klima der Wertschätzung und Achtsamkeit schafft; Wie mit Sprache Klarheit und Orientierung gefördert werden kann; Wie mit Sprache Stärken hervorgehoben werden können; Wie mit Sprache für sich Entlastung geschaffen wird)
  • Im Dialog mit Kindern
  • Kennzeichen einer dialogischen Haltung

Ziele:

  • Erfahren, wie Sprache ein Klima der Wertschätzung und Achtsamkeit schafft
  • Erfahren, wie mit Sprache Klarheit und Orientierung gefördert werden kann
  • Erfahren, wie mit Sprache Stärken hervorgehoben werden können
  • Erfahren, wie pädagogische Fachkräfte mit Sprache für sich Entlastung schaffen können
  • Dialogischen Austausch bewusst machen und bewusst gestalten

Jetzt Angebot zum Vorteilpreis von 650,00 € anfordern und sofort 34% sparen*
*Testen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft auf Kitaleitungsberatung.de 4 Wochen gratis
und profitieren Sie sofort vom exklusiven Mitglieds-Rabatt auf Ihre Buchung.

Referentin

Verena Heringer

der Expertin für: Organisation & Verwaltung, Personal & Führung, Qualität, Pädagogik

Zur Vita

Sie finden Ihren Schulungsbedarf hier nicht?

Sie haben ein spezielles Thema oder ein Problemstellung bei der Sie Beratung oder eine Schulung benötigen? Rufen Sie uns gerne an. Wir vermitteln Ihnen schnell und unkompliziert den für Ihre Problemstellung passendsten Experten.

E-Mail senden +49 (0) 221 94373 7024